Workshop

Gamification Workshop: Spielerisch die Motivation steigern

Steigere die Motivation Deiner Mitarbeiter oder Kunden und gestalte monotone Abläufe mit Gamification spannender. Verstehe, was es mit dem Trend auf sich hat und nutze seine Anwendung für Dein Unternehmen.

Anhand zahlreicher Praxisbeispiele lernst Du in unserem Gamification Workshop die Wirkungsmechanismen hinter Spielelementen verstehen und weißt, wie Du durch sie die Motivation steigerst – für den Erfolg Deines Unternehmens.

Vorteile auf einen Blick

Qualifizierter Methoden-Überblick für maximales Fachwissen

Praxisnahe Erklärungen und Anwendungsbeispiele

Erfahrener Know-How-Transfer für mehr Kundenverständnis

Termine:
16.03.2020 | 09:00 bis 16:00 Uhr
22.10.2020 | 09:00 bis 16:00 Uhr

Inhalte

Spiele motivieren und begeistern uns so sehr, dass wir selbst die langweiligsten, sich wiederholenden Aufgaben ohne Probleme erledigen. Wäre es nicht toll, wenn alle Bereiche unseres Lebens uns derart fesseln würden?

Gamification ermöglicht es, durch ein entsprechendes Design genau die Motivation zu wecken, die auch in Spielen erlebt wird. Dafür werden bei Gamification spielerische Elemente in nicht-spielerische Kontexte implementiert. Um die Motivation und Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter zu steigern, können dadurch monotone Arbeitsabläufe im Betrieb spannender und motivierender gestaltet werden.

Damit Du Gamification erfolgreich und nachhaltig für dein Unternehmen einsetzen kannst, behandelt unser Workshop folgende Inhalte:

  • Einführung Gamification
  • Anwendung und Beispiele
  • Gamification Design
  • Praktische Anwendung von Gamification
  • Reflektion und Klärung offener Fragen

Ziele & Zielgruppe

Erlerne anhand zahlreicher Übungen und Beispielanalysen die Funktionsweise und Anwendung von Gamification. Wir machen dich mit der Methodik und den Werkzeugen in allen Prozessschritten vertraut und du erfährst, welche Grundvoraussetzungen erfüllt sein müssen, damit Du Gamification nachhaltig in der Praxis einsetzen kannst.

Die Inhalte unseres Gamification Workshops richten sich an alle, die verstehen möchten, was Menschen motiviert und wie man die Motivation von Kunden und Mitarbeiter spielerisch wecken kann. Dabei ist es egal, ob Du Einsteiger, Fortgeschrittener, eine Führungskraft oder Mitarbeiter bist.

Wahrscheinlich wirst Du aber aus einem der folgenden Bereiche kommen: Marketing, Vertrieb, Business-Development, Personal & Organisationsentwicklung, Beratung und Innovations-, Produkt- und Projektmanagement.

Mehrwerte

Du erlangst das Verständnis, wie Menschen zu Handlungen motiviert werden können und weißt, wie Du Spielelemente in nicht-spielerischen Kontexten verwenden kannst, um beispielsweise Deine Kunden zu einer langfristigen Nutzung Deines Angebots zu motivieren oder auch um die Motivation Deiner Mitarbeiter zu steigern.

Durch die neuen Erkenntnisse kannst Du Gamification auch privat nutzen, um unliebsame Aufgaben spaßiger und spannender zu gestalten.

Teilnahme

Über die IHK Mannheim

Du willst als Einzelperson oder Team an diesem Workshop zu einem festen Termin teilnehmen? Dann melde Dich über die IHK Mannheim für diesen Workshop an.

Termine:
16.03.2020 | 09:00 bis 16:00 Uhr
22.10.2020 | 09:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsdauer: 7 Stunden

Weitere Infos findest Du hier:
Zur Workshop-Anmeldung der IHK Mannheim

Individuell und flexibel für Teams

Ihr wollt als Team mit mind. 5 Personen einen vollständig auf eure Bedürfnisse zugeschnittenen Workshop zum Thema Gamification buchen? Dann nimm mit uns direkt Kontakt auf, und wir besprechen alle Einzelheiten.
Jetzt Kontakt aufnehmen

Du suchst nach einem praxisnahen und qualitativen Workshop zum Thema Gamification?
Dann sollten Du dich anmelden.

Allgemeines zum Thema

Gamification bezeichnet die Anwendung von Spielelementen in nicht-spielerischen Kontexten. Dabei wird jedoch nicht ein Element genommen und einfach so kopiert, sondern die Wirkmechanismen, die hinter den Elementen stehen und die Motivation auslösen, werden verstanden und auf den spielfremden Bereich angepasst angewendet. Um Abläufe möglichst nutzerorientiert zu gestalten, ist daher ein gewisses Verständnis für Verhaltenspsychologie von Vorteil.

Nutzerorientiertheit beherzigen wir auch beim Durchführen des Workshops selbst. Denn der interaktive Charakter des Workhops ermöglicht es dir, jederzeit individuelle Fragen zu stellen. Und mit Hilfe von Praxisbeispielen stellen wir sicher, dass du die Inhalte nicht nur theoretisch verstehst, sondern auch anwenden kannst.

Denn eines ist uns bei unseren Workshops und Schulungen ganz besonders wichtig: Wir möchten dir helfen, die Dinge selbst umzusetzen. Am Ende des Workshops erhält jeder Teilnehmer neben den Workshop-Unterlagen auch ein Teilnahmezertifikat.

Über den Workshop-Trainer

Benjamin Herm

Als Digital Native und Querdenker verhilft Benjamin Herm seit vielen Jahren mittelständischen bis großen Unternehmen bei digitalen Projekten zum Erfolg. Seine Expertise liegt dabei sowohl in der Strategie-Entwicklung von individuellen Online Marketing Maßnahmen als auch in der Durchführung von digitalen Vermarktungsprojekten, mit besonderem Schwerpunkt auf digitaler Sichtbarkeit und Verkaufs-Performance.

Nach einigen Jahren Agenturserfahrung machte sich der studierte Bachelor of Arts in Digital Media im Jahr 2016 selbstständig und gründete 2017 das Online Marketing Unternehmen allbility. Mit unseren Workshops und Schulungen sowie IHK-Seminaren geht er inzwischen auch seiner zweiten Leidenschaft nach – nämlich der offenherzigen und ehrlichen Wissensvermittlung.

Es war nie einfacher Wissen zu erlangen!